Dr. Peter Loehmer

Dr. med. Peter Löhmer

  • Facharzt für Hals-, Nasen- Ohrenheilkunde
  • Facharzt für Anästhesie und Intensivmedizin
  • 1981 – 87 Studium der Humanmedizin an der RWTH Aachen
  • 06 – 08.1985 Studienaufenthalt an der „University of Western Ontario“
  • 1988 – 92 Facharztausbildung Anästhesiologie und Intensiv-Medizin an der RWTH Aachen (Professor G.Kalff)
  • 08.1988 Promotion „Die intra- und interindividuelle Reliabiliät des Raumeindrucks beim Anaglyphenverfahren“ bei Herrn Professor Dr. D. Graf von Keyserlingk, Direktor des Institutes für Neuroanatomie an der RWTH Aachen
  • 1992 – 1996 Facharztausbildung Hals-, Nasen- und Ohrenheilkunde an der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn (Professor Herberhold) und an der Klinik für Hals-, Nasen- und Ohrenheilkunde Maria Hilf Mönchengladbach (Professor Vollrath)
  • 06.1996 Gründung der Facharztpraxis für Hals-, Nasen- und Ohrenheilkunde in Mönchengladbach

Zusatzausbildung

Fachkundenachweis „Arzt im Rettungsdienst“
Zusatzbezeichnung „Manuelle Medizin“
Zertifiziert als Audiologe/Neurootologe (BV HNO)
Qualitätszertifikat im Rahmen der integrierten Hörsystemversorgung (Quihz)
Hygienebeauftragter Arzt
Diagnostik u. Therapie schlafbezogener Atmungsstörungen

Mitgliedschaften

Mitglied der deutsch-englischen Ärztevereinigungen
Mitglied im Berufsverband der HNO-Ärzte
Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Hals- , Nasen-, Ohrenheilkunde
Mitglied HNOnet NRW eG
Mitglied im Bundesverband für ambulantes Operieren e.V.

Veröffentlichungen

Redaktionelle Veröffentlichungen finden Sie auf unserer Informationsseite unter „Presse“.